Revanche geglückt

Böckleiner Damen zittern sich zum zweiten Sieg

SG Böckingen-Leingarten 2 – TB Richen 2            20:17 (9:8)

Das Ziel am Sonntagnachmittag in heimischer Halle war für die Mädels der 2. Böckleiner Mannschaft klar. Nachdem im Hinspiel das schlechteste Saisonspiel mit gerade einmal 3 Toren in der ersten Halbzeit gespielt wurde, musste die Revanche gegen die schlagbaren Richener her.

Weiterlesen...

Rumpftruppe wirft sich an der Sensation vorbei

Dezimierte Böckleiner Damen bringen Taubertaler daheim ins Schwanken

HSG Taubertal 2 – SG Böckingen-Leingarten 2   24:20 (8:10)

Die Vorzeichen für das weite Auswärtsspiel standen schon schlecht, da man bereits im Vorfeld auf 2 Stammspielerinnen verzichten musste und man auf keine A-Jugendspielerin zurückgreifen konnte. Dazu kamen noch kurzfristige krankheitsbedingte Absagen und eine angeschlagene Spielerin. So fuhr man den weiten Weg theoretisch mit einer halben Auswechselspielerin.

Weiterlesen...

Am Ende fehlt die Cleverness

Böckleiner halten lange Stand gegen Tabellenführer

SG Böckingen-Leingarten 2 – HSG Odenwald-Bauland 22:28 (9:11)

Sonntag, zu später Stunde empfingen die Mädels der 2. Böckleiner Mannschaft die weit angereisten Gäste der HSG Odenwald-Bauland, die sich aus dem TV Hardheim und der SpG Walldürn zusammengeschlossen hatten. Besonders in der Abwehr wollte man dieses Mal Besserung loben und sich nicht wie in Eppingen eine Woche vorher überrennen lassen.

Weiterlesen...

12 Tore reichen einfach nicht aus

SG Böcklein 2 kürt sich gegen den TB Richen 2 selbst zum „Kreis“Meister

TB Richen 2 – SG Böckingen-Leingarten 2   17:12  (9:3)

Nach einem gelungenen Saisonauftakt gegen den FSV Bad Friedrichshall wollte man natürlich auswärts in der Hardwaldhalle in Eppingen daran anknüpfen und war auf die neu gemeldete TB Richen 2 gespannt. Ein voller Kader gemischt aus A-Jugend und älteren Spielerinnen auf Heimseite traf auf eine verdünnte Auswechselbank auf Böckleiner Seite.

Weiterlesen...

Kantersieg beim ersten Saisonspiel

Damen 2 der SG Böcklein gewinnen deutlich gegen den FSV

SG Böckingen-Leingarten 2 – FSV Bad Friedrichshall       31:11  (14:3)

Vor dem ersten Saisonspiel der Damen 2 war die Aufregung groß, hatte man doch erst 3 Tage vorher das erste Mal als Mannschaft zusammen trainieren können. Dazu kam der überraschende Sieg der Friedrichshaller gegen die HG Königshofen eine Woche vorher, weshalb man auf die Leistung der Gäste gespannt war. Der geplante Schiedsrichter Fritz musste zudem kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen absagen, worauf Stephan Leiser glücklicherweise eingesprungen war. An dieser Stelle gute Besserung!

Weiterlesen...

v.l.n.r.: Sofie Götz, Lisa Zimmermann, Laura Herrmann, Daniela Driemeyer, Stefanie Hees, Anika Müller, Anna Götz, Ramona Feinauer 

 

SG BÖCKINGEN-LEINGARTEN Damen 2 - Kreisliga A

Auf in die zweite Runde für die SG Böckingen-Leingarten 2

Um auch die Frauen des Breitensports zu gewinnen versuchen die Stammvereine der SG Heuchelberg, der SV Leingarten, die Union Böckingen und der TSV Nordheim immer eine Mannschaft in der untersten Liga, der Kreisliga A, zu melden. Nach einigen Abgängen nach der Saison 2016/17 musste für darauffolgende Runde eine Lösung gefunden werden, um dieses Feld abzudecken. Um eine dritte Damenmannschaft unter dem TSV Nordheim zu melden waren zu wenig Stammspieler und Nordheimer Jugend vorhanden. Dadurch entschied man sich  erstmals eine SG Böckingen-Leingarten 2 zu melden, wodurch die A-Jugendlichen und die U21-Spieler dieser Spielgemeinschaft aushelfen konnten.

So konnte man teilweise auf eine volle Bank in den Spielen zurückgreifen. Nur der regelmäßige Trainingsbetrieb kam durch die unterschiedliche Zugehörigkeit nicht wirklich zustande und so fiel das Zusammenspiel nicht immer leicht. Dennoch konnte in (fast) jedem Spiel sehr gute Leistungen jeder Einzelnen abgerufen werden und man verlor so manches Spiel nur knapp.

Auch in der Saison 2018/19 musste über die Zukunft der "Vierten" Damenmannschaft entschieden werden. Da durch den Aufstieg der TSV Damen 2 die Spanne zwischen Landesliga und Kreisliga zu groß geworden war und man doch mit einem positiven Ergebnis aus der letzten Saison ging, entschied man sich nochmals für die Meldung einer 2. Damenmannschaft unter der SG Böcklein.

Unter der Leitung von Neu-Trainer Steffen Ramsperger und Co-Trainer Michael Götz versucht man den 12-Personen-Kader bis zum Beginn der Saison Ende September auf ein spielfähiges Level zu bekommen um in der Kreisliga mithalten zu können. Durch große Veränderungen in den Mannschaftsmeldungen in der Liga wird es sicher wieder eine spannende Saison mit so mancher Überraschung.

Das Wichtigste ist und bleibt aber vor allem der Spaß am Sport und jeder die Möglichkeit zu geben, den Mannschaftssport auszuüben.

 

 

 

Gute Leistung wird leider nicht belohnt

Böckleinerinnen halten lange Stand gegen starke Leinbacher

SG Böckingen-Leingarten 2 - SV HN am Leinbach 2   14:18 (8:11)

Nach lang nicht geklärter Personalfrage ging die neu gemeldete 2. Damenmannschaft der SG BöckLein mit gemischten Gefühlen in das erste Saisonspiel. Bis auf Angie Widenmeyer konnte man auf die Stammbesetzung inklusive Lisa Zimmermann und Ramona Feinauer, die beide ihre Knieverletzungen auskuriert hatten zurückgreifen. Mit Anika Müller und die kurzfristig dazu gestossene Anna Götz hatte man zusätzliche Unterstützung bekommen.

Weiterlesen...

Atemlos durch das Spiel... bis die Sensation zum Greifen naht!

Am vergangenen Sonntag trafen die Damen 3 des TSV Nordheim daheim zu ihrem letzten Spiel der Saison auf den ungeschlagenen Tabellenführer, die HSG Taubertal 2. Das Hinspiel vor genau vier Wochen ging leider deutlich 23 zu 5 verloren.