HAUPTSPONSOR


 

 

CO-SPONSOREN


 

SAISONHEFT

 

 

  


 

 


 

 

 

 

weibl. A-Jugend – Bezirksliga

SG Heuchelberg – TV Mosbach  31:15 (17:11)

Beim ersten Heimspiel der weiblichen A-Jugend, ging es die ersten fünf Minuten ab wie bei der Feuerwehr. Die Gäste aus Mosbach wurden regelrecht mit 7:2 überrollt. Dieses Polster ermöglichte es den Heuchelbergerinnen anschließend, ein paar Gänge herunter zu schalten und spielerisch viel auf dem Spielfeld zu versuchen und experimentieren. Auch durften über das ganze Spiel, Spielerinnen Praxis sammeln, die vielleicht gegen die Spitzenteams der Liga einfach zu kurz kommen.

Zwar kamen die Mosbacher bei einem Spielstand von 11:8 für die SGH auf Tuchfühlung, wurde aber anschließend durch einen nahezu perfekten Geschwindigkeitshandball unserer jungen Damen, zu einem komfortablen 17:11 Halbzeitstand egalisiert. In der zweiten Halbzeit bot sich ein ähnliches Bild, nur dass die SGH jetzt aggressiver in der Abwehr spielte und die Torhüterin das Tor regelrecht zunagelte. Mit nur vier Gegentoren und einem konsequenten Angriff ging auch die zweite Halbzeit mit 14:4 Toren und der letztendlich noch humane 31:15 Sieg vollkommen in Ordnung.